01/04

Unsere Reitanlage

DIREKT INMITTEM VOM NORDSCHWARZWALD

Unsere wunderschöne Reitanlage befindet sich im ruhigen Waldachtal – Salzstetten. Nah am Waldrand gelegen, ohne Hauptstraße in nächster Nähe, können die vierbeinigen sowie die zweibeinigen Sportler wunderbar entspannen und zur Ruhe kommen. Durch den großen Außenspringplatz, den Dressurplatz und die große Reithalle, hat jeder Reiter genügend Platz um zu trainieren.

01/03

Philosophie

AUF WAS ES UNS ANKOMMT

Die oberste Prämisse der Reitanlage Brünz ist die gezielte Ausbildung von Reiter und Pferd. Die Förderung individueller Begabungen und der sukzessive Abbau von potentiellen Schwächen stehen im Fokus des Trainings. Wir trainieren ambitionierte und talentierte Springreiter der Klassen A bis S.

Voller Leidenschaft und mit höchstem Engagement sorgen wir uns um die Entwicklung unserer Schützlinge – den gleichen Einsatz fordern wir auch von unseren Reitern. Gemeinsam können wir uns so ehrgeizige Ziele setzen und erreichen.

01/02

Fakten

UNSERE REITANLAGE

Stallungen für 50 Pferde, große Boxen 4 x 5 m (teilweise mit Paddock)

Führanlage für 6 Pferde

Reithalle 20 x 60 m

Springplatz Ebbe-Flut 80 x 90 m

Dressurplatz Ebbe-Flut 30 x 60 m

Longierhalle

Sandpaddocks, ganzjährig nutzbar

Großzügige Koppeln

Team

“ZUSAMMENKOMMEN IST EIN BEGINN, ZUSAMMENBLEIBEN EIN FORTSCHRITT, ZUSAMMEN ARBEITEN EIN ERFOLG” Henry Ford

Turniererfolge werden oft Reitern und Pferden alleine zugeschrieben. Dabei ist die tägliche Betreuung der Pferde zuhause und abseits des Turnierplatzes besonders wichtig. In der richtigen Fürsorge liegt ein Geheimnis für das Wohl der Pferde und deren Einsatzbereitschaft auf Turnieren. Wir können uns auf ein erfahrenes und bewährtes Team verlassen.

 

01/01

Familie

Mit der Gründung der Reitanlage Brünz ging für den Senior Roland Brünz ein Lebenstraum in Erfüllung: Sein Hobby wird für ihn zur Berufung. Nach dem sukzessiven Rückzug aus dem operativen Geschäft der Pfalzgraf Konditorei widmet er sich nun überwiegend der Sichtung und Aufzucht von Jungpferden. In der Reitsportszene gilt er als großer Gönner und Mäzene.